WBH

Datenschutz

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Datenschutzes des Wirtschaftsbetriebes Hagen.

Der Datenschutz hat die Aufgabe, den Wirtschaftsbetrieb Hagen als Anstalt öffentlichen Rechts bei der Ausführung der Gesetze sowie anderer Vorschriften über den Datenschutz zu unterstützen.
Zu seinen Aufgaben gehört es insbesondere:

  • die Einhaltung der Datenschutzvorschriften bei der Planung, Einführung und Anwendung von Verfahren, mit denen personenbezogene Daten automatisiert verarbeitet werden, zu überwachen,
  • die Vorabkontrolle bei einer geplanten Einführung oder wesentlichen Änderung der Verfahren in denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, durchzuführen,
  • für den Wirtschaftsbetrieb Hagen das Verzeichnis automatisierter Verarbeitungsverfahren zu führen und regelmäßig auf den neuesten Stand zu bringen,
  • auf Antrag im Einzelfall den Betroffenen Auskunft über die beim Wirtschaftsbetrieb Hagen verarbeiteten personenbezogen Daten zu geben
  • die bei der Verarbeitung personenbezogener Daten tätigen Personen durch geeignete Maßnahmen mit den Bestimmungen dieses Gesetzes sowie den sonstigen Vorschriften über den Datenschutz und den besonderen Erfordernissen des Datenschutzes in ihrem Tätigkeitsbereich vertraut zu machen.


Er ist bei der Erfüllung seiner Aufgaben dem Vorstand der öffentlichen Stelle unmittelbar unterstellt und weisungsfrei. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen hat der Datenschutz, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist, zu unterstützen.

Der Datenschutz darf zur Aufgabenerfüllung Einsicht in die gespeicherten Daten und die Datenverarbeitungsprogramme sowie deren Anwendungsvorschriften nehmen. Ihre Kontrolle erstreckt sich auch auf personenbezogene Daten, die einem Berufs- oder besonderem Amtsgeheimnis unterliegen.

Der Datenschutz ist, auch nach Beendigung ihrer Tätigkeit, zur Verschwiegenheit über die Identität Betroffener und Beschäftigter, die sich an sie gewandt haben, sowie über Umstände, die Rückschlüsse auf diese Personen zulassen, verpflichtet. Dies gilt nicht, soweit die Betroffenen oder Beschäftigten sie von der Pflicht zur Verschwiegenheit entbunden haben.

Sollten sie also Fragen zum Datenschutz beim Wirtschaftsbetrieb Hagen haben zögern Sie nicht sich an uns zu wenden.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Fitz
Datenschutzkoordinator
Tel.: +49 2331 3677-131 
datenschutz@wbh-hagen.de