Herzlich willkommen beim Wirtschaftsbetrieb Hagen AöR

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Hagen mit über 300 Beschäftigten. Er nimmt als eigene Aufgaben die Stadtentwässerung, die Bewirtschaftung der Forste, den Betrieb der Grünabfallkompostierungsanlage sowie die Trägerschaft der kommunalen Friedhöfe wahr. Im Auftrag der Stadt Hagen erstellt und unterhält er öffentliche Infrastruktureinrichtungen in Hagen. Dazu gehören u. a. der Bau und die Instandsetzung von Straßen, Wegen und Plätzen, die Pflege von Grün- und Parkanlagen, Bau und Unterhaltung der öffentlichen Brücken, Bau und Betrieb der verkehrstechnischen Einrichtungen und vieles mehr. Somit bietet der WBH auch im öffentlichen Dienst ein interessantes Aufgabengebiet mit der Flexibilität eines modernen Kommunalunternehmens.

Kontakt

Telefon:  02331 / 3677-0
Fax:        02331 / 3677-5999     
wbh@wbh-hagen.de

Außerhalb der regulären Dienstzeiten (mo-mi, 7.00-16.00; do. 07.00-15.30; 
fr, 7.00-12.30) erreichen Sie unseren Bereitschaftsdienst "Kanal" unter der
Rufnummer 02331 / 3677 - 499.

Annahmezeiten an der Kompostierungsanlage
Hohenlimburger Str. 7, 58093 Hagen, Telefon: 02331 / 3677-164
mo-fr    7.30-12.00 u. 12.30-15.30
sa         8.00-12.30

Hagener Erschließungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Die HEG hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue Baugebiete für ein attraktives Wohnen in Hagen zu erschließen und zu vermarkten.

Nehmen Sie sich doch einen Augenblick Zeit, um auf der Homepage der HEG ein wenig zu stöbern. Zur Homepage der HEG