Grün Forstwirtschaft Service

Bürgerengagement für den Stadtwald

Es gibt vielfältige Möglichkeiten die Fachleitung Forstwirtschaft bei der Pflege des Stadtwaldes zu unterstützen.  
Mit diesem Anliegen haben sich in den vergangenen Jahren bereits  zahlreiche Interessensvereinigungen gegründet, die uns bei unseren Bemühungen um den Stadtwald tatkräftig unterstützen.

Waldreinigungspatenschaften

Sauberer Wald und saubere Landschaft

Bereits seit über 30 Jahren setzen sich Vereine und Gruppen in Kooperation mit der Forstverwaltung für die Sauberkeit im Hagener Stadtwald ein. Dieses ehrenamtliche und unentgeltliche Engagement für die Landschaft und den Wald verdient hohe Anerkennung und den Dank der Hagener Bürgerinnen und Bürger.

Die Palette der Vereine und Gruppen, die sich an den Waldreinigungspatenschaften beteiligen, ist sehr vielfältig, z.B.: Georgs-Pfadfinder, Sauerländischer Gebirgsverein Abt. Hagen, Skigilde SGV Hagen, Naturfreunde Hagen-Mitte, Vespa-Club Hagen e.V., TV Naturfreunde Hagen, Alpenverein Sektion Hagen, Loßröcke Boele, Erlebnisgarten Emst (Städt. Kindergarten) CVJM Hagen, Volkssternwarte Hagen, Gartenverein am Südhang, Therapeutische Facheinrichtung AWO Deerth, Siedlerbund Emst Bissingheim, Kleingärtnerverein Nordwesthang, Nachbarschaftsinitiative Rummenohl, Federfußballclub Hagen.

Wer Interesse hat und bereit ist, ein Reinigungsrevier im Wald regelmäßig zu säubern, kann sich an die Fachleitung Forstwirtschaft unter der Rufnummer 02331 3677-196 oder  02331 3677-192 wenden.

Merkblatt Waldreinigungspatenschaften

Förderverein Wildgehege Wehringhauser Bachtal